Regulatory Framework & Environmental Examinations for Offshore Wind Farms in Germany

Rechtliche Rahmenbedingungen und Umweltprüfungen für Offshore-Windparks in Deutschland

Regulatory Framework & Environmental Examinations for Offshore Wind Farms in Germany.- Presentation at the International Workshop on Environmental Impact Assessment (EIA) for Offshore Wind Farms at IBAMA's headquarters in Brasilia (Brazil), 2. & 3. July 2019


DIMAS, J. (2019):

Regulatory Framework & Environmental Examinations for Offshore Wind Farms in Germany.- Präsentation beim Internationalen Workshop zu Umweltverträglichkeitsprüfungen (UVP) für Offshore-Windparks am Sitz von IBAMA in Brasilia (Brasilien), 2. und 3. Juli 2019.

PDF-Symbol
Programm (in Portugiesisch)
PDF-Symbol
Präsentation (in Englisch)

 

Workshop zu Umweltverträglichkeitsprüfungen für Offshore-Windparks in Brasilien

Der Workshop wurde am 2. und 3. Juli 2019 von IBAMA an deren Hauptsitz in Brasilia (Brasilien) mit Unterstützung der Sektordialoge EU-Brasilien durchgeführt. Ziel des Workshops war es, Impulse von Experten aus Europa und Brasilien zur fachlichen Verbesserung der Umweltgenehmigungen für Offshore-Windparks zu erhalten.

IBAMA ist als "brasilianische Bundesbehörde für Umwelt und erneuerbare natürliche Ressourcen" am Genehmigungsprozess von Offshore-Windparks maßgeblich beteiligt. Johannes Dimas wurde von IBAMA nach Brasilia eingeladen, um die Situation in Deutschland zu präsentieren und als Podiumsteilnehmer für die zweitägigen Expertenbefragungen Rede und Antwort zu stehen.


Foto Podiumsdiskussion am 02.07.2019
Podiumsdiskussion am 02.07.2019 (1 von 4)

Standard zu Umweltuntersuchungen für Offshoe-Windparks in Brasilien

Die Workshop-Ergebnisse und die Anhörungen flossen in die Entwicklung eines Standards für Umweltverträglichkeitsuntersuchungen (UVA) für Offshoe-Windparks in Brasilien ein (Termo de Referência). Der Standard wurde im November 2020 auf den Seiten von IBAMA veröffentlicht:

 

PDF-Symbol
Termo de Referência (in Portugiesisch)

 

Video der Präsentation

Bitte erlauben Sie Drittanbieter um das Video zu sehen.

Drittanbieter: IBAMA (www.ibama.gov.br)

Quelle: IBAMA

Das Video verfügt über eine Sprachspur in Englisch und Portugiesisch (Simultanübersetzung). Die meisten in den Browser integrierten Videoplayer unterstützen das Umschalten der Sprache jedoch nicht. Wenn Sie die Sprache ändern möchten, können Sie die Datei herunterladen (rechte Maustaste) und mit einem Desktop-Player öffnen, der die entsprechende Funktionalität bietet.

Alle Präsentationen und Videoaufzeichnungen sind von IBAMA auf der Workshop-Webseite veröffentlicht.

Sprecher und Podiumsteilnehmer

Behördenvertreter

Experten aus Europa

Experten aus Brasilien

Weitere Informationen