Regulatory Framework & Environmental Examinations for Offshore Wind Farms in Germany

Regulatory Framework & Environmental Examinations for Offshore Wind Farms in Germany.- Presentation at the International Workshop on Environmental Impact Assessment (EIA) for Offshore Wind Farms at IBAMA's headquarters in Brasilia (Brazil), 2. & 3. July 2019


DIMAS, J. (2019):

Regulatory Framework & Environmental Examinations for Offshore Wind Farms in Germany.- Präsentation beim Internationalen Workshop zu Umweltverträglichkeitsprüfungen (UVP) für Offshore-Windparks am Sitz von IBAMA in Brasilia (Brasilien), 2. und 3. Juli 2019.

PDF-Symbol
Programm (in Portugiesisch)
PDF-Symbol
Präsentation (in Englisch)

 

Workshop zu Umweltverträglichkeitsprüfungen für Offshore-Windparks in Brasilien

Der Workshop wurde am 2. und 3. Juli 2019 von IBAMA an deren Hauptsitz in Brasilia (Brasilien) mit Unterstützung der Sektordialoge EU-Brasilien durchgeführt. Ziel des Workshops war es, Impulse von Experten aus Europa und Brasilien zur fachlichen Verbesserung der Umweltgenehmigungen für Offshore-Windparks zu erhalten.

IBAMA ist als "brasilianische Bundesbehörde für Umwelt und erneuerbare natürliche Ressourcen" am Genehmigungsprozess von Offshore-Windparks maßgeblich beteiligt. Die Sektordialoge EU-Brasilien sind ein Kooperationsinstrument zur Stärkung der strategischen Partnerschaft zwischen der EU und Brasilien.


Foto Podiumsdiskussion am 02.07.2019
Podiumsdiskussion am 02.07.2019 (1 von 4)

Johannes Dimas wurde von IBAMA nach Brasilia eingeladen, um die Situation in Deutschland zu präsentieren und als Podiumsteilnehmer für die zweitägigen Expertenbefragungen Rede und Antwort zu stehen.

Sprecher und Podiumsteilnehmer

Behördenvertreter

Experten aus Europa

Experten aus Brasilien

Verweise